GC-Banner-1

Im Test: Lamb Weston Brewer´s Wedges mit Hopfen Ummantelung

2.3K

Heute hat uns unser Pommes-Dealer des Vertrauens die neueste Kreation der Pommeliers von Lamb Weston vorbeigebracht. Knusprige Kartoffelwedges ummantelt mit Hopfenaroma: Die Brewer‘s Wedges. Ob sie so lecker sind, wie uns versprochen wurde seht ihr in unserer neuen Guerilla Review zu den Brewer’s Wedges von Lamb Weston.

Glutenfreie Kartoffel Wedges mit extrem knuspriger Kruste und tollem Aroma

Glutenfrei und vegetarisch  – was für Kartoffeln selbstverständlich ist gilt nicht automatisch für Wedges und Pommes. Die Brewers Wedges Vereinen all das, was von uns den ersten Pluspunkt bringt.

Durch die Hopfen Ummantelung schmecken die Wedges würzig und leicht herb nach Hopfen, jedoch wird der  Kartoffel Geschmack nicht überdeckt.

Anfangs war uns nicht so ganz klar, wie denn Hopfen und Kartoffel zusammen schmecken können: Das Ergebnis ist jedoch mehr als gelungen! Besonders gut gefallen hat uns der Handmade Style Cut. Die Wedges sehen aus wie von Hand geschnitten, was sie vin anderen Wedges und Pommes-Produkten deutlich abhebt!

Crispyness – knackiges Ergebnis ohne Verkleben

Eines fällt sofort auf. Die Brewer’s Wedges sind ultra knusprig. Sie kleben kaum zusammen, was bedeutet, dass sie rundherum knusprig werden. Ebenfalls ein dicker Pluspunkt.

Spannend für Dich: Unsere Vegane Demi Glace – zum Rezept

Standzeit – Takeaway & Buffet

Gerade im takeaway und Buffetbereich ist frittiertes immer problematisch. Die Brewer’s Wedges waren in unserem Test auch nach 20 Minuten in der To Go Verpackung noch ziemlich knusprig und wurden nicht zu weich. Auch nach einer Weile unter der Wärmelampe performen sie extrem gut! 

Anwendungsgebiete 

Die Brewer’s Wedges eignen sich durch den absolut anderen Geschmack und eine lange Knusprigkeit für alle möglichen Poutine oder Loaded Wedges Rezepte. Auch als sehr hochwertiger Kartoffelbegleiter sind sie bestens geeignet und passen zu sehr dominanten und würzigen Gerichten.

Wir haben sie als Vegan Loaded Wedges zubereitet mit unserer Vegan Demi Glace, Veganer Sesammayo und röstzwiebeln, das Rezept findet ihr auf guerillachefs.de

Wenn du die Brewer´s Wedges selbst testen möchtest, besuche Lambweston.eu und bestelle dein kostenloses Probierpaket.

Testergebnis: Die Brewer´s Wedges von Lamb Weston
  • Crispyness
    (5)
  • Geschmack
    (5)
  • Zubereitung
    (4.5)
  • Frittierergebnis
    (5)
  • Zubereitung mit Heißluftfritteuse
    (5)
  • Standzeit
    (5)
  • Preis-Leistung
    (5)
4.9

Zusammenfassung

Auch heiß geliebte All-Time-Favorites benötigen gelegentlich einen neuen Anstrich. Besonders in Zeiten, in denen Gäste nach neuen Geschmackserlebnissen dursten und sich Gastonomen immer wieder neu erfinden müssen, um sich von der Konkurrenz abzuheben. Lamb Westons Pommeliers haben genau das zum Anlass genommen, unsere Wedges komplett neu zu interpretieren.

Pro

  • außergewöhnlicher Geschmack
  • sehen aus wie handgeschnitten
  • tolle Knusprigkeit
  • sehr lange Standzeit

Kontra

  • schäumen etwas mehr bei der Zubereitung, als klassische Pommesprodukte
5 von 1 Bewertung

Loaded Wedges mit veganer Demi Glace und Sesammayo

Unsere Loaded Wedges sind dank der Brewer´s Wedges sowohl vegan, als auch glutenfrei. Auch zu uns schwappen mittlerweile immer mehr Rezepte für das beliebte Poutine oder Loaded Fries und Wedges. Vor Allem in Kanada gehört das Poutine seit Jahrzehnten zum Super Fast Food.
Deftige Fries oder Wedges, Bratensauce und Käse, viel Käse. Dank unserer Veganen Demi Glace geht dieses Rezept auch vegetarisch und Vegan.
Das ist unser veganes Demi Glace Rezept: https://guerillachefs.de/die-wahrscheinlich-beste-vegane-demi-glace-der-welt/
In unserem Rezept für die Loaded Wedges haben wir ein Topping aus Parmesan verwendet. Damit das Rezept komplett vegan zubereitet werden kann genügt es den Parmesan durch eine vegane Alternative zu ersetzen.
Portionen 4
Vorbereitungszeit 4 Stdn.
Zubereitungszeit 10 Min.

Zutaten

Brewer´s Wedges

  • 500 g Brewer´s Wedges
  • 60 g Parmesan
  • 4 TL Meersalz
  • 4 EL Röstzwiebeln

Vegane Sesam Mayonnaise

  • 250 g Vegane Mayonnaise von Homann
  • 25 ml Sesamöl
  • 1 TL Zitronensaft
  • 10 ml Knoblauchöl alternativ etwas Knoblauchpüree

Vegane Demi Glace

  • 500 ml Vegane Demi Glace siehe Rezeptlink in der Beschreibung

Anleitungen

Vegane Sesammayo

  • Vermische die Zutaten zu einer cremigen Sauce. Du kannst die Sesammayonnaise auch nach Belieben mit etwas Sojasauce und Zitronensaft abschmecken, so ähnelt sie einer "Ponzu-Mayonnaise"

Loaded Wedges

  • Frittiere die Brewer´s Wedges bei 175°C bis sie knusprig sind
  • Gebe sie nach dem Frittieren in eine Schüssel mit Küchenpapier und lasse sie vom Fett abtropfen
  • Würze die Wedges mit etwas Meersalz und gebe sie auf einen tiefen Teller

Anrichten

  • Gebe die vegane Demi Glace gleichmäßig über die Wedges. Verteile anschließend die vegane Sesammayo und gebe den gehobelten Parmesan, sowie die Röstzwiebeln über die Brewer´s Wedges
Gericht: Fast Food, Hauptgerichte
Land & Region: Kanada, US Küche
Keyword: fries, pommes, poutine, wedges

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Close
Bist Du Guerilla? Hol´ dir den Member Pass! 👨‍🍳 © Copyright 2020. All rights reserved.
Close