Gelingsicheres Sauce Béchamel Grundrezept

143

Sorry! Für diesen Inhalt brauchst Du den kostenfreien Memberpass.. Melde Dich jetzt an!

  • Zubereitungszeit5 min
  • Koch-/Backzeit20 min
  • Gesamtzeit25 min
  • Region
    • Französisch
  • Gang/Kategorie
    • Sauce
  • Zubereitung
    • sauce
    • bechamel
    • grundsauce

Zutaten

  • 1l Milch
  • 80g Butter
  • 40g Mehl
  • Prise Muskatnuss
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

1

Die Butter in einem Topf zerlassen und das Mehl bei mittlerer Hitze unterrühren und kurz anschwitzen. Die Mehlschwitze soll keine färbe annehmen und hell bleiben

2

Die Milch unter langsamem Rühren zur Mehlschwitze hinzugeben, anschließend kurz mit einem Stabmixer pürieren, um entstandene Klümpchen zu entfernen

3
Die Sauce ca. 10 Minuten über 80°C warm halten um eine schöne Bindung zu erhalten und den mehligen Geschmack zu entfernen
4

Die Béchamelsauce mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken

5

Die Sauce Béchamel muss nicht kochen, man sollte sie nur kurz bis knapp unter den Siedepunkt erhitzen und anschließend bei schwacher Hitze warm halten. So kann sie weder anbrennen, noch überlaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.